Danske Bank Asset Management

Danske Bank Asset Management ist ein internationaler Asset Manager. Wir sind Teil von Danske Bank Wealth Management und verwalten mehr als 200 Mrd. Euro für institutionelle und private Kunden. Dies macht uns zu einem der größten Asset Manager in den nordischen Ländern.

Danske Bank Wealth Management ist eine Einheit der Danske Bank, einer führenden Bank aus den nordischen Ländern mit mehr als 20.000 Mitarbeitern und mehr als 3,3 Millionen Kunden.

Danske Bank Asset Management beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter in Bereichen wie Portfoliomanagement, Wertpapieranalyse, Handel und Vertrieb. Zusätzliche ca. 200 Mitarbeiter unterstützen in operationellen Einheiten, Compliance und Recht. Unser Stammsitz befindet sich in Dänemark aber wir operieren ebenfalls aus Standorten in Luxemburg, Schweden, Deutschland, Norwegen und Finnland.
Unsere Wurzeln reichen bis 1928, mit der Auflage des ersten Publikumsfonds in Dänemark, zurück. Seit dieser Zeit haben wir unser Angebot an Strategien stetig ausgebaut. Es umfasst unter anderem Multi-Asset, Renten, Aktien und alternative Anlageklassen.

Unser Ziel ist es ein Markführer in Bezug auf nachhaltige Investments zu sein. Wir sehen es als unsere Pflicht an, sowohl wettbewerbsfähige als auch nachhaltige Erträge zu generieren. Deshalb sind Verantwortung und Nachhaltigkeit wichtige Parameter in unseren Investmentprozessen.

Ihre Ansprechpartner
bei Danske Bank
Asset Management:

Tower 185
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main

Michael Dazian
Director Business Development

Telefon: +49 69 973 226 03
Mobil: + 49 172 6782341
Fax: +49 69 973 226 22
E-Mail: michael.dazian@danskebank.com
Web: https://danskebank.dk/asset-management / www.danskeinvest.de