Pressemitteilung

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK, 06.07.2021

Heuking Kühn Lüer Wojtek begleitet von PREMIUM Equity Partners beratene Fonds bei dem Erwerb der heinekingmedia

Mit einem Team um den Hamburger Partner Dr. Stefan Duhnkrack hat Heuking Kühn Lüer Wojtek von PREMIUM Equity Partners GmbH beratene Fonds bei dem Kauf der heinekingmedia GmbH rechtlich beraten. PREMIUM erwirbt heinekingmedia gemeinsam mit KEMPEN Private Markets Fund, Amsterdam, im Rahmen einer Nachfolgelösung für die bisherigen Gründer und die MADSACK Mediengruppe. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die heinekingmedia GmbH ist ein stark wachsender Hidden Champion im Bereich der Digitalisierung von Bildungseinrichtungen und Schulen, sowohl von Unterrichtsräumen und der Pädagogik als auch der Verwaltung. Das Produktportfolio umfasst kollaborative Hardware- und Software-Lösungen (UCC / Unified Communications and Collaboration), die den Informations- und Kommunikationsfluss zwischen Bildungseinrichtungen, Schulen, Schülern, Lehrern und Eltern digital optimieren. Mehr als 10.500 Schulen in Deutschland nutzen die Produkte und den Service des Marktführers. Über 1,5 Mio. Nutzer verwenden seine DSGVO-konformen Mobile-Apps, Messaging-Apps und kollaborativen Software-Lösungen. Sie eignen sich dabei sowohl für den Präsenz- und den Fernunterricht, als auch für den kollaborativen Einsatz in virtuellen Meetingräumen. [...]

>>Zur gesamten Pressemitteilung bitte hier klicken<<