FairCap übernimmt mit HEUKING weiteren Hersteller für Industriefedern

HEUKING, 11.03.2024

FairCap übernimmt mit HEUKING weiteren Hersteller für Industriefedern

 

Ein HEUKING-Team um Salaried Partner Benedikt Raisch hat die FairCap GmbH beim Erwerb der Stumpp & Schüle GmbH von der Lesjöfors AB rechtlich beraten.

 

Die schwedische Lesjöfors AB, eine Tochtergesellschaft der Beijer Alma AB, ist spezialisiert auf die Produktion von technischen Federn, Stanz- und Biegeteilen. Die Gruppe umfasst rund 40 Fertigungs- und Vertriebsgesellschaften weltweit.

 

Die Stumpp + Schüle GmbH ist ein deutscher Hersteller von Drahtfedern, Press- und Biegeteilen, die nicht nur in der Automobilindustrie, sondern auch in der Elektronik- sowie der Glas- und Keramikbranche zum Einsatz kommen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Beuren (Baden-Württemberg).

 

Die FairCap GmbH ist eine unternehmerische Beteiligungsgesellschaft, die mittelständische Unternehmen in Sondersituationen (z.B. Carve-Out, Nachfolge) erwirbt und ganzheitlich zu nachhaltigen, gesunden Organisationen transformiert. Im Gegensatz zu typischen Private Equity Fonds ist FairCap eine langfristige Beteiligungsholding, welche somit keiner Fondslaufzeit unterliegt und Beteiligungen langfristig halten kann. Nachhaltigkeit ist ein Kernelement von FairCap’s Investitionsphilosophie.

 

Nach der Übernahme der S & P Federnwerk GmbH & Co. KG im Jahr 2021 stellt der Erwerb der Stumpp & Schüle GmbH die zweite Übernahme eines Unternehmens im Bereich Federn- und Stanzbiegetechnik durch FairCap dar.

 

FairCap arbeitet regelmäßig mit HEUKING und Benedikt Raisch zusammen.